Die Powerinsole® - Dein nächster Schritt zu mehr Lebensqualität!

Mehr Energie, höhere Leistung, gesteigerte Konzentration und schnellere Regeneration – wer möchte das nicht?

Wer kennt das nicht – Krämpfe während des Sports oder Muskelkater danach; schwere Beine und allgemeine Erschöpfung nach körperlicher Anstrengung; Unkonzentriertheit nach langen Arbeitstagen oder Schmerzen nach Verletzungen?
Das alles lässt sich jetzt verringern oder sogar ganz vermeiden mit der Powerinsole®! Und zwar egal ob im Sport, im Berufsleben oder in der Freizeit. Und davon sind mittlerweile Ärzte, Physiotherapeuten, Hobby- und Profisportler und eine Menge anderer Menschen überzeugt!

Die Powerinsole® verbessert das Wohlbefinden nicht nur im Sport, sondern auch in Beruf und Freizeit!

Von unseren Kunden erreichen uns immer wieder zahlreiche positive Feedbacks über schnellere Regeneration, das heißt:

  • bessere Zellregeneration / Wundheilung um 39,9%
  • weniger Verspannungen
  • Reduzierung von Muskelkater
  • weniger Schmerzen nach Verletzungen
  • weniger Muskelverklebungen und Krämpfe
  • weniger Müdigkeitserscheinungen
    (z.B. weniger schwere Beine nach langen Arbeitstagen)
  • bessere Konzentration (durch bessere Sauerstoffaufnahme der Zellen)

Die Powerinsole® verbessert das Wohlbefinden nicht nur im Sport, sondern auch in Beruf und Freizeit!

Erfahrungen von Kunden, Ärzten, Therapeuten und Athleten

Erfahrungen von Kunden, Ärzten, Therapeuten und Athleten


  • weniger Verspannungen
  • Reduzierung von Muskelkater
  • weniger Muskelverklebungen und Krämpfe
  • weniger Müdigkeitserscheinungen (z.B. weniger schwere Beine nach langen Arbeitstagen)
  • bessere Konzentration (durch bessere Sauerstoffaufnahme der Zellen)
  • weniger Schmerzen nach Verletzungen
  • mehr Ausdauer
Anwendungen

Das ist die Powerinsole®: einfach, flexibel, für jeden

Das Herzstück der Powerinsole® ist der Powerchip.
Die Funktion des Powerchips basiert auf den Prinzipien mehrerer erforschter und belegter Teilgebiete der Biophysik sowie Erkenntnissen der Energiemedizin. Nach jahrelanger Entwicklung, vielen Tests sowie Studien im Human und Veterinärmedizinischen Bereich ist es uns gelungen den Powerchip in ein Gelpad, der Powerinsole, zu integrieren um dir die Anwendung so einfach wie möglich zu gestalten.

Die Funktionsweise unseres Powerchip ist am ehesten mit einer Magnetresonanzanwendung/-stimmulation vergleichbar. „Informationen“ werden mit einem speziellen Verfahren auf den Powerchip aufgespielt und durch unsere eigens entwickelte Technologie an die Zellen weitergeleitet. Dadurch wird das Energiefeld der Zellen von außen positiv beeinflusst und kann so zu einer besseren Durchblutung führen wodurch sich der Sauerstoffgehalt im Zellgewebe erhöht und die Nährstoffversorgung der Zellen steigt. Dies kann einen erhöhten Zellstoffwechsel bewirken und somit das Immunsystem stärken und einen schnelleren Heilungsprozess in Gang setzen.

Um die optimalen Effekte zu erzielen ist es wichtig, die Powerinsole® so lange wie möglich am Tag zu tragen, am besten den ganzen Tag.

Die Powerinsole® ist so konzipiert, dass sie den ganzen Tag über getragen werden kann.

Anwendungsbereiche – wofür / wogegen du die Powerinsole nutzen kannst

  • verbesserte Zellregeneration im Schnitt um 39,9%
  • Gegen Muskelkater
  • Gegen Müdigkeitserscheinungen / Müde Beine
  • Gegen Fersensporn
  • Weniger Wassereinlagerungen in Beinen
  • Bessere Leistungsfähigkeit
  • Bessere Regeneration nach dem Sport
  • Besseres Wohlbefinden

So verwendest du die Powerinsole im Schuh

Die Handhabung der Powerinsole® ist ganz leicht. Man zieht einfach die Folie ab und klebt die Powerinsole® in die Schuhe. Sollte die Positionierung nicht angenehm sein, kann man die Powerinsole® einfach wieder ablösen und neu platzieren. Wegen des speziellen Aktivgels muss man sich nicht für ein Paar Schuhe entscheiden, in dem man die Powerinsole® tragen will, sondern kann sie immer wieder von Schuh zu Schuh wechseln. Nach mehrmaligen Wechseln wird die Klebefläche verschmutzt sein – das ist aber kein Problem!

Die Powerinsole® lässt sich bei Bedarf ganz einfach mit Wasser abspülen und klebt nach dem Trocknen erneut. Bei hartnäckigem Schmutz kann man sie auch bei 40° Grad zur Buntwäsche (kein Trockner!) geben. Dies kann einige Male wiederholt werden.

 

So kannst du die Powerinsole reinigen

Nach mehrmaligen Wechseln zwischen deinen Schuhen wird die Klebefläche verschmutzt sein und es kann sein, dass die Powerinsole® nicht mehr richtig haftet – das ist aber kein Problem!

Die Powerinsole® lässt sich bei Bedarf ganz einfach mit Wasser und etwas Spülmittel abwaschen. Jetzt noch Lufttrocknen lassen und dann klebt sie wieder. Bei hartnäckigem Schmutz kann man sie auch bei 40° Grad zur Buntwäsche (kein Trockner!) geben. Dies kann einige Male wiederholt werden.

Überragende Qualität

Die Materialien der Powerinsole® erfüllen die höchsten Qualitätsstandards. Die Oberfläche ist aus einem strapazierfähigen Polyestergewebe gefertigt, welches unglaublich widerstandsfähig, aber gleichzeitig auch flexibel ist. Für den Kern hingegen verwenden wir ein patentiertes, hautverträgliches Aktivgel, das absolut hygienisch und anti-allergen ist.

Wissenschaft

Das Herzstück der Powerinsole® ist der Powerchip.
Die Funktion des Powerchips basiert auf den Prinzipien mehrerer erforschter und belegter Teilgebiete der Biophysik sowie Erkenntnissen der Energiemedizin und Überlegungen bekannter Wissenschaftler aus diversen Gebieten.
Der von Powerinsole entwickelte Powerchip wirkt im menschlichen Organismus auf positive Weise sowohl auf das Zellmembranpotential/Ruhepotential, das von entscheidender physiologischer Bedeutung für die Nerven-Muskel-Aktionen ist, als auch auf das autonome vegetative Nervensystem, indem es die Wirkungsweisen des Sympathikus und des Parasympathikus regulierend unterstützt. Auf hormoneller Ebene kann dies gleichfließende Ausschüttung an organspezifischen Hormonen je nach Bedarf bedeuten.

Die Funktionsweise unseres Powerchip ist am ehesten mit einer Magnetresonanzanwendung/-stimmulation vergleichbar. „Informationen“ werden mit einem speziellen Verfahren auf den Powerchip aufgespielt und durch unsere eigens entwickelte Technologie an die Zellen weitergeleitet. Dadurch wird das Energiefeld der Zellen von außen positiv beeinflusst und kann so zu einer besseren Durchblutung führen wodurch sich der Sauerstoffgehalt im Zellgewebe erhöht und die Nährstoffversorgung der Zellen steigt. Dies kann einen erhöhten Zellstoffwechsel bewirken und somit das Immunsystem stärken und einen schnelleren Heilungsprozess in Gang setzen.


Die Powerinsole im Test

Um die Wirkung auch aus medizinischer Sicht zu betrachten arbeiten wir mit Ärzten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen, sowie Institutionen, Universitäten, Unternehmen und Leistungszentren aus verschiedenen Ländern zusammen. So haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Wirkungsweise der Powerinsole zu visualisieren, welche im Folgenden auszugsweise dargestellt ist.

Auch die Experten sind von der Powerinsole® begeistert!

Weil wir unser Produkt auf einer fundierten wissenschaftlichen Basis aufbauen wollten, arbeiten wir seit Beginn der Entwicklung mit Ärzten aus der Othomolekular- und der Allgemeinmedizin zusammen.

Bereits im Prototypenstadium ließen wir Doppelblindtests in einem Leistungsdiagnostikzentrum durchführen, die einen schnelleren Abbau des Laktats zeigen konnten, was weniger Muskelkrämpfe, Erschöpfungen sowie eine niedrigere Herzfrequenz bei Belastung uvm. zur Folge haben kann. Außerdem haben wir sehr viele Durchblutungsmessungen gemacht, die durchwegs positiv ausfielen.

Um einen Placebo-Effekt ausschließen zu können, wurden auch Tests in einem Pferdetherapiezentrum bei München durchgeführt, die super Ergebnisse zeigten.

Außerdem haben wir bereits viele begeisterte Kunden und wir erhalten fast täglich neue tolle Feedbacks mit spannenden Erfahrungen wie zum Beispiel weniger Probleme bei Fersensporn oder Krampfadern, weniger Verspannungen und Rückenschmerzen, keine kalten Füße mehr, weniger Gereiztheit,… Sogar Berichte über die Verringerung von Phantomschmerzen haben uns schon erreicht.

Bitte beachte, dass die Powerinsole trotz vieler Erfolge in verschiedenen Bereichen kein medizinisches Produkt ist! Liegen Erkrankungen vor, ersetzt die Powerinsole keinesfalls den Gang zum Arzt. Die Powerinsole ersetzt auch keine vom Arzt verschriebenen Medikamente und keine medizinischen Behandlungen!

Anwenderstudie

Betriebliche Gesundheitsvorsorge

 

Im Sport wurde die positive Wirkung der Powerinsole bereits ausführlich getestet. Um die Effekte der Powerinsole auch für den Alltag und das Berufsleben besser klassifizieren zu können wurde eine Studie mit Probanden aus unterschiedlichen Unternehmen durchgeführt.

In der Studie nahmen 169 gemischt männliche und weibliche Probanden im Alter von 17 – 61 Jahren teil.
Die Powerinsole wurde 4 Wochen lang getestet, wobei die Anforderung an die Testpersonen war, die Powerinsole so lange wie möglich am Tag zu verwenden und ansonsten die normale Tagesroutine beizubehalten.

Von den Probanden wurde jeweils vor und nach dem Test ein Fragebogen ausgefüllt, in dem Fragen zum allgemeinen Gesundheitszustand und subjektiven Wohlbefinden zu beantworten waren. Die Antworten spiegeln rein das subjektive Empfinden der Testpersonen wieder.

Die Powerinsole trägt laut der beantworteten Fragen zum Wohlbefinden bei.

Nicht nur bezüglich diverser Schmerzen, sondern auch im allgemeinen Befinden wurde von den Probanden eine subjektive Verbesserung festgestellt.

Aufgrund der vorliegenden Ergebnisse darf davon ausgegangen werden, dass die Verwendung der Powerinsole langfristig zu mehr Wohlbefinden, höherer Konzentration, weniger Erschöpfungszuständen und damit besserer Leistung und weniger Krankenständen führen kann.

Außerdem ist hervorzuheben, dass die Powerinsole wirklich in jedem Schuh getragen werden kann. Natürlich kann man Sie auch von Schuh zu Schuh wechseln. Außerdem wurde die Powerinsole vom TÜV für Arbeits- und Sicherheitsschuhe (inkl. ESD Prüfung) freigegeben.